Stundenhotels

Der zweifelhafte Ruf der Stundenhotels

Hotels deren Zimmer stundenweise zu mieten sind beschreibt man als Stundenhotels. Mit den zwanghaften Gedanken an Mief und Muff, spartanischer brüchiger Einrichtung und eventuell noch die Rolle Küchenpapier auf dem Nachttisch. Die Einrichtung und der Ruf der Stundenhotels hängen eng Liebesdienerinnen und Freiern zusammen. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Die Stundenhotels in München, außerhalb des Sperrgebiets in der Dachauerstraße, sind kleine, saubere Hotels. Die Loverooms in diesen Häusern sind extravagant ausgestattet. Mit einem Touch Klischee, aber mit Whirl-Pool, Massagebank und speziellen Extras für besondere erotische Vorlieben. In den luxuriös ausgestatteten Zimmer des Stundenhotels München finden „Liebespaare“ jeglicher Couleur ein sehr angenehmes Ambiente, für maximal 4 Stunden. Vielleicht haben die „Lovehotels“ in Japan als Vorbild gedient. Im Land der aufgehenden Sonne sind die Hotels für besondere Stunden fester Bestandteil des Alltags. Die Zimmer sind oft thematisch gestaltet, mit einem großen Doppelbett und moderner Technik, für Licht und Unterhaltung, ausgestattet. Auch hier finden Fans mit speziellen erotischen Neigungen ihr passendes Liebesquartier. Ganz ohne bitteren Beigeschmack, denn die berühmten Love-Hotels sind die ausgefeilteste und bekannteste Version der Paar-Hotels.

Exklusive Tageszimmer für romantische Eskapaden

Der eine Gast checkt früh am Morgen aus, der nächste checkt erst am Abend ein. Leerstehende Hotelzimmer kosten Geld und stellen die Hotelbetreiber vor enorme Herausforderungen. Die Lösung für Hotelliers heißt „Tageszimmer“. Sie vermieten die tagsüber leeren Hotelzimmer stundenweise, mit einem kräftigen Preisnachlass. Die Idee wurde schon vor Langem geboren. Jedoch haben die meisten hochklassigen Hotels sie nicht umgesetzt. Inzwischen haben viele erstklassige Hotels weltweit entdeckt, dass eine stundenweise Vermietung eine neue Einnahmequelle darstellt. Im Internet tummeln sich einige Portale, dayuse.com oder between9and5.com, die sich auf die Vermittlung von Tageszimmern in Luxushotels spezialisiert haben.
Tageszimmer in den First Class Stundenhotels eignen sich natürlich hervorragend für ein luxuriöses Rendezvous mit einer Escort Dame unserer Agentur für High Class Escort aus Hamburg. In Düsseldorf können Gentlemen und Escortdamen die Annehmlichkeiten des Sheraton am Airport genießen. Der Preis für das Tageszimmer ist bis zu 83% reduziert. Im Arcotel Berlin ist zum Beispiel das Themenzimmer John F. Kennedy stundenweise zu mieten. Hier liebt und neckt man sich zwischen nachempfundenen Einrichtungsstücken aus dem Oval Office. Auch das Gewandhaus in Dresden bietet reduzierte Tageszimmer für sinnliche Stunden mit Escort Damen von Bellevue aus Hamburg an. Wobei der originäre Zweck der VIP Stundenhotels wohl nicht auf die Begleitung von Escortdamen gemünzt ist sondern eher auf Geschäftsleute die zwischen den Flügen ein paar Stunden haben. Die sie lieber in einem noblen Hotel als auf dem Aiport verbringen. Oder Business-Men die ihren Abreisetag verlängern, weil ihr Flieger sie erst spät am Abend nach Hause bringt. Auch dienen die Tageszimmer als Kurzzeitbüros oder zum kurz mal duschen und umziehen vor dem nächsten Termin. Es gibt viele Gründe ein Tageszimmer in einem Sterne-Hotel zu nutzen.
Wenn Sie mit einer Escortdame unserer Agentur eine idyllische Auszeit erleben möchten, ohne im Hotel zu übernachten, freut unser Vermitllungsteam sich über Ihren Anruf, 0172-5770907

Bellevue Escort Damen

Unsere High Clas Damen Ladies